Vater-Kind-Wochenenden 2019 im Sauerland

Liebe Freunde,
nun ist es wieder soweit.

Die Termine für die Väter-Kinder-Tour 2019 stehen.

Das erste Vater-Kind-Wochenende ist der 5.4.-7.4.2019, das zweite startet am 10.5. und endet am 12.5.2019 (Achtung: Muttertag!).
Das Wochenende startet freitags um 15 Uhr in der Jugendherberge und endet sonntags um ca. 15 Uhr entweder bei schönem Wetter auf einem Zeltplatz oder an der Jugendherberge.
Die Teilnehmerzahl ist aus Kapazitätsgründen auf max. sieben Väter und deren Kind bzw. Kinder festgelegt. Da in den reservierten sieben Familienzimmern maximal 4 Personen untergebracht werden können, können pro Vater nur bis zu 3 eigene Kinder teilnehmen.
Das beste Alter für die Kinder liegt zwischen 6 und 12 Jahren.
Die Zimmer sind sehr schön und haben immer eigene Duschen und Toiletten!
Mein Tipp: Schaut euch die Jugendherberge gerne mal unter dem Link:
https://winterberg.jugendherberge.de/jugendherbergen/winterberg-387/portraet/
an.

Der Preis liegt für den Vater bei 149 € und je Kind bei 119€.
Darin enthalten ist die komplette Verpflegung ab Freitagabend bis Sonntagmittag.

Lunchpakete als auch Grillgut sind inklusive. Getränke und Snacks sind nicht enthalten, doch in der Jugendherberge oder vor Ort kostengünstig erhältlich.

Da die Plätze begrenzt sind, ist mit der Jugendherberge vereinbart, dass die Buchung über die Jugendherberge läuft. Dabei ist wichtig, dass ihr angebt, dass ihr das „Vater-Kind-Wochenende“ buchen möchtet!
Die Zimmer sind ausschließlich dafür reserviert.

Für ein abwechslungsreiches Programm ist gesorgt. Wir werden neben einer Wanderung auch Wissen aus dem Wald vermittelt bekommen, grillen, Bogen schießen, bei guter Witterung sogar eine Nacht zelten (Zelt kann aufgrund der Gruppenforn nicht gestellt werden) und vieles mehr. Lasst euch überraschen. Die kompletten Infos bekommt ihr, sobald ihr gebucht habt und euch bei mir meldet.
Dazu schreibt ihr mir am besten an:
tasangil@web.de

Bei der Verpflegung bitte ich bei Unverträglichkeit vorab mitzuteilen, was wir beachten sollen und vorbereiten können.
Da wir u.a. auch Fleisch grillen werden, ist dies schon wichtig. Wir wollen, dass alle satt werden und niemand hungrig bleibt.

Bei Tierhaarallergien möchte ich darauf hinweisen, dass uns am Samstag ein (zahmer)Hund samt Herrchen begleiten wird!

Ich freue mich auf euch und eine schöne Zeit!

Herzliche Grüße
Ali

 

Vorheriger Beitrag
Mentaltraining- Was ist das denn?
Nächster Beitrag
Mach dein Ding! Die Sauerlandreise vom 16.9. bis zum 19.9.2019!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü